4. LKC – 2019-05-05 – Informationen

05.05.2019

Einmal im Jahr ein Kubb-Turnier „unter uns„.

Der Lengeder KUBB-CUP ist eine Veranstaltung, bei der sich die Kubb-Freundinnen und -Freunde der Gemeinde Lengede untereinander messen können.

Der 05.05. ist in jedem Jahr auch der Internationale Tag des Kubbs, den wir mit diesem Turnier feiern.

Spielberechtigt sind alle, die in Lengede wohnen bzw. arbeiten oder die einem Lengeder Verein oder einer Lengeder Vereinigung angehören.

In Lengede spielen wir immer nach den Regeln es Deutschen Kubb-Bundes (DKubbB).

Maximal 24 Teams können teilnehmen. Hier geht es zur Anmeldung.

Wir spielen auf der vorderen Grünfläche am Seilbahnberg.

Mit der Anmeldung  erklärt sich jede Person damit einverstanden, dass Fotos, auf denen sie unter Umständen zu sehen ist, veröffentlicht werden können. Möglich wäre dies in der Presse, auf www.sv-lengede.de und auf der facebook-Seite Lengeder kubb open.

Hilfreich und notwendig für einen gelungenen Start in das Turnier ist es, dass ein Team-Mitglied bis um 16.30 Uhr für die Registrierung zum Infostand kommt.

Anschließend kann jede Mannschaft ein Team-Foto von sich schießen lassen.

Im Rahmen der Begrüßung um 16.45 Uhr stellen wir uns wieder ALLE für ein KUBB-CUP-Foto zusammen.

Die ersten Wurfhölzer fliegen um nachmittags um 05:05 Uhr, gegen 19 Uhr könnten wir die Spiele um Platz 1 und 3 sehen.

Die drei Erstplatzieren erhalten einen Pokal, unter allen Teams wird ein Wander-Pokal ausgelost.

Für die eigene Verpflegung sorgt jeder selbst.